Jesus, der Hirte unserer Seelen

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass es gut wäre, in stürmischen Zeiten über das Wasser gehen zu können? Haben Sie einmal festgestellt, dass es manchmal Dinge gibt, die Sie tief traurig machen? Lassen Sie uns Jesus feiern, ihm die Ehre geben und ihn anbeten. Er ist es wert, er war und ist Mensch und Gott zugleich. Er lebte für uns und starb für uns. Wann werden wir daran mehr erinnert, als zum Weihnachtsfest?

When I am down and, oh my soul, so weary
When troubles come and my heart burdened be
Then, I am still and wait here in the silence
Until you come and sit awhile with me.

Wenn Ihnen einmal klar ist, dass Sie Jesus brauchen, dann scheuen Sie sich nicht, ihn im Gebet zu suchen. Er wird den Heiligen Geist schicken, um Sie wieder aufzurichten. Das hat er versprochen:Rufe mich an am Tag der Not, so will ich dich erretten, und du sollst mich ehren! (Psalm 50,15)


Youtube-Video „You raise me up“ von Selah

Vielen Dank für Ihren Besuch auf diesen Seiten. Mit Ihrer Anwesenheit hier haben Sie bezeugt, dass Ihnen Gottes Schöpfung am Herzen liegt! Vielen Dank dafür, frohe Feiertage und ein gesegnetes Jahr 2017!
Kurt Gödecke