Impressum

Verantwortlich im Sinne des TMG (Telemediengesetz)

Landschaftsservice Syke
Kurt Gödecke
Zum Brande 2
28857 Syke
Tel.: 04242 / 592317
E-Mail: info@wietingsmoor.de
Internet: www.wietingsmoor.de
www.landschaftsservice-syke.de

Datenschutz

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unser Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • anonymisierte IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit,
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Herkunftsland der Nutzerin/des Nutzers,
  • Name des verwendeten Browsers,
  • Name des Betriebssystems,
  • Art des verwendeten Gerätes (PC, Smartphone, Tablet),
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.

Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden (z.B. Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse), werden auf freiwilliger Basis genannt und ausschließlich für die Korrespondenz verwendet.

Webmaster

Wilfried Wördemann
Tel.: 0441 / 76513
Email: info@html-manufaktur.de
Internet: www.html-manufaktur.de

Hinweise

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alle Rechte an den Texten und Fotos bleiben bei den Autoren.

Der Auszug aus der Erzählung „Im Wollgras wiegt sich der Wind“ von Margret Buerschaper ist folgendem Buch entnommen:

Timur Schlender (Hg.): Das Moor in Mythen, Märchen und Erzählungen. Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München 1987.

Zum Hintergrund dieser Seiten

Schäfer Eschenhorst aus Heideloh bei Twistringen
Aquarell von Friederike Geselle, Oldenburg

Schäfer Eschenhorst aus Heideloh bei Twistringen hielt mit seiner Schafherde die Landschaft im Nördlichen Wietingsmoor jahrzehntelang offen.

Er hütete in einer Zeit (etwa 1950 – 1978), als es kaum noch Schafe in der Region gab und schätzte das Gebiet sehr.

Noch heute spielen Hüteschafe (Heidschnucken bzw. Moorschnucken) eine zentrale Rolle bei der Erhaltung und Pflege dieses einmaligen Gebietes.